„Sani – bitte kommen“ – Förderverein spendet neue Walkie Talkies für den Schulsanitätsdienst


Da es in den letzten Schuljahren immer wieder technische Probleme mit der Verständigung im Schulsanitätsdienst kam, wünschten sich die Schulleitung, das Sekretariat und die Schüler eine neue Lösung. Sie wurden jetzt vom Förderverein der Maria-Gress-Schule Iffezheim e.V. beschenkt. Bislang gab es nur ein Dienst-Handy, das aber in vielen Räumen keinen Empfang hatte. Daraufhin wurden verschiedene neue Systeme ausprobiert und man entschied sich für die schicken gelben Walkie Talkies. Jetzt sind flexible Absprachen und schnelles Handeln bei der Hilfe für verletzte oder kranke Schüler und Schülerinnen möglich.

Nadine Huschwar, Vorsitzende des Fördervereins, übergab den engagierten Schulsanitätern und der Ausbilderin Anja Habermann ein Set Funkgeräte zur Verständigung zwischen Sekretariat und dem Schulsanitätsdienst. Eine lang ersehnte, wirklich sinnvolle Investition! Die gesamte Schulgemeinschaft der Maria-Gress-Schule möchte hiermit dem Förderverein recht herzlich danken.

Comments are closed.
Wir suchen Dich! INFO
Du möchtest im Schuljahr 2021/22 bei uns ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) absolvieren? Dann bewirb Dich!
WEITERE INFOS