Nachwuchs-Artisten an der MGS

Sport-Challenge-Sieger zu Besuch beim Zirkus Maccaroni in Karlsruhe

Iffezheim (Rob) – Über einen ganz besonderen Preis durften sich einige Sieger*innen der MGS-Sport-Challenge aus dem vergangenen Schuljahr freuen: Als Belohnung für ihren Einsatz beim schulinternen Wettbewerb durften sechs Jugendliche zu Beginn des aktuellen Schuljahrs in den Zirkus Maccaroni nach Karlsruhe, um dort unter der Leitung von Verena Rau einen Kurs zum Einstieg ins Artisten-Dasein zu erlangen.

Beim Balancieren auf dem Stahlseil und der Laufkugel, beim Jonglieren mit Bällen und Tellern sowie bei kleinen Übungen am Trapez hatten die Teilnehmer*innen eine Menge Spaß und konnten zusätzlich einiges kennenlernen, was im üblichen Sportunterricht nur selten ermöglicht werden kann.

Verdient hatten sich die teilnehmenden Sechst- bis Achtklässler diesen Ausflug durch ihre Leistungen an einer Challenge, die sich die Sportfachschaft der Maria-Gress-Schule im vergangenen Corona-Jahr als Anreiz zum Bewegen ausgedacht hatte. Dabei konnten alle Schüler*innen der Schule in neun Disziplinen über das Erstellen von Home-Videos teilnehmen und tolle Preise gewinnen. Eine Challenge drehte sich dabei rund um das Thema „Zirkus“. Der nun eingelöste Preis hätte für die stolzen Gewinner nicht spannender sein können.

Comments are closed.
Unterrichtsbeginn INFO
Unterrichtsbeginn für die Klassen 6-10 im neuen Schuljahr 2021/2022
WEITERE INFOS