Spendenübergabe an die Schulgarten-AG der Maria-Gress-Schule

Im letzten Schuljahr hatten die Schülerinnen und Schüler der Schulgarten-AG in Kooperation mit der Initiativgruppe Naturschutz Iffezheim e.V. (INI) tatkräftig Äpfel aufgelesen und vom Saftmobil zum „Iffezheimer Apfelsaft“ verarbeiten und als Bag-in-Box abfüllen lassen. Hierbei nahm die Gemeinde Iffezheim den AG-Teilnehmern der Maria-Gress-Schule 30 Bags ab. Als Dank spendete die Gemeinde verschiedene Gartengeräte für die neu gegründete Schulgarten-AG. Aufgrund der unerwartet eingetretenen Corona-Pandemie musste die Schulgarten-AG leider unterbrochen und die Spendenübergabe notgedrungen vertagt werden.

Da die Hobbygärtner zu Beginn des neuen Schuljahres ihre Arbeit auf insgesamt 4 Parzellen der Krautgartenanlage entlang der Rennbahnstraße wieder aufgenommen haben, konnten nun die neuen Gartengeräte von Bürgermeister Schmid persönlich an die AG-Teilnehmer der 6. Klassen übergeben werden.  Die motivierten Schülerinnen und Schüler testeten die Geräte sofort mit vollem Elan. Die Sechstklässler, die AG-Leiterinnen Lena Kunzweiler und Julia Zipp sowie Konrektor Philipp Wetzel bedanken sich bei Bürgermeister Schmid und der Gemeinde Iffezheim recht herzlich für die Spende sowie die Unterstützung bei den zu erledigenden Gartenarbeiten. Die Gemeindeverwaltung wiederum sagt ebenfalls herzlichen Dank an alle Beteiligten und wünscht gutes Gedeihen und reichliche Ernte im kommenden Jahr.

Comments are closed.
Unterrichtsbeginn INFO
Unterrichtsbeginn für die Klassen 6-10 im neuen Schuljahr 2021/2022
WEITERE INFOS